Adola Adebar ist gut gelandet

„Das Buch ist da!“, lautete am Freitag die Nachricht, als ich gerade frisch von meiner Insel-Schreib-Woche zurück gekehrt war.

Und wie immer, wenn ein Projekt zu Ende geht, fahren meine Emotionen Karussell: Stolz DSC_0339und Erleichterung darüber, dass es geschafft ist, ganz viel Freude und Liebe für den süßen Adola Adebar, der mir – ebenso wie seine Storchendame Mathilda – ans Herz gewachsen ist und auch ein wenig Traurigkeit. Denn schließlich steht Adola nun auf eigenen Storchenbeinen und braucht mich nicht mehr. Dramatisch… ich weiß! Aber so ist es eben, wenn die Figuren aus den Geschichten so lange mit mir zusammen gelebt und sich einen Platz in meinem Herzen erobert haben.

Es war aber auch eine unglaubliche Zeit… wenn ich an all die Abenteuer zurückdenke: DSC_0334wie mir Adola von dem Erfinder erzählt hat, der in Winzlar den Wuppstitätsfaktor erfunden hat oder auch von dem Zeitreisenden Gilig, dem im Dino-Park Münchehagen ein klitzekleines Missgeschick passiert ist… aber ich will nicht zu viel verraten, damit das Lesen auch wirklich noch spannend ist!

Wie in meinem vorigen Beitrag (klick) bereits geschrieben, spielen die magischen Geschichten in den fünf Ortsteilen unserer Stadt Rehburg-Loccum. In Zusammenarbeit (ein dickes Dankeschön übrigens für die tolle Zusammenarbeit!) mit dem Lesenetzwerk Rehburg-Loccum und Jörg-Olaf Ziemer, der die wundervollen Illustrationen gemacht hat, ist ein 130-Seiten Buch entstanden, das nun in Rehburg-Loccum für 6,50 € verkauft wird.

Für alle Einheimischen, hier die Verkaufsstellen:

Stadtbücherei, Rehburg
Rathaus, Rehburg
Romantik, Bad Rehburg
Buchhandlung Schumacher, Loccum

Wer gerade keine Zeit oder Lust hat, uns hier in Rehburg-Loccum zu besuchen, der schreibt einfach eine Mail an: diewaldtraeumerin@gmx.de – die Bezahlung erfolgt dann per Vorkasse und es fallen zusätzlich zu den 6,50 € noch 1,45 € Porto an.

Ich hoffe, dass allen kleinen und großen LeserInnen Adola Adebar und die magischen Geschichten ebenso ans Herz wachsen werden wie mir!

P.S. Und wenn Ihr wollt, könnt Ihr auch noch den Presseartikel über Adola Adebar lesen, den ihr hier findet. Da ist er auch mächtig stolz drauf!

4 Comments on “Adola Adebar ist gut gelandet

  1. Jetzt hab ich aber alle Lust der Welt auf Adolas Geschichten! Mit Neugier im Gepäck freue ich mich schon aufs Lesen!

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: # 2 Geheimnisvolles Kinderbuch – Die Waldträumerin

  3. Pingback: Happy Blog-Birthday: Das erste Jahr der Waldträumerin ist vorbei – Die Waldträumerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

25 Jahre Hospiz Luise

Ein Jahr lang nehme ich Euch mit in das Hospiz Luise und sammel Spenden für unsere Arbeit

Schreiben wärmt

MEIN HUMORVOLLER BLICK AUF DIE WELT

Metahasenbändigerin

Hier geht es den Metahasen an den Kragen

Mein fast perfektes Leben

Wenn man denkt, Brustkrebs ist schon schlimm...

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Papiertraum

Notizbücher, Planer, Journals und mehr - Aus Liebe zum Papier

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabe

DunkelWelteN

Die Welt jenseits des Happy Ends

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Letternwald

Gelesenes & Gedanken

watt & meer

Der Blog watt & meer erzählt von den kleinen und großen Wellen, von Alltag und Urlaub und dem Glück auf 4 Pfoten.

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Totenhemd-Blog

Übers Sterben reden

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Klatschmohnrot - von Tag zu Tag

Geschichten, Gedichte und Persönliches

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Hannah Katinka

Fotografie & Blog

freudenwege

auf den pfaden der freude

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR

%d Bloggern gefällt das: