Monat: Januar 2019

Wie ich beim herabschauenden Hund auf den Hund herab schaute

Das erste Mal Yoga mit Hund. Ich rolle meine Matte aus und bevor sie überhaupt flach am Boden liegt, hüpft Gina bereits mit Schwung darauf. Welches Abenteuer wohl jetzt auf sie wartet? Ich setze mich im Schneidersitz auf die Matte – auf das Stück,… Continue Reading „Wie ich beim herabschauenden Hund auf den Hund herab schaute“

Und plötzlich ist da wieder Pfotengetrappel…

Seit vielen Jahren arbeite ich schon selbstständig und habe meine Kreativstube bei uns im Haus. Bis vor ein paar Wochen noch unterm Dach juchhé und nun tiefer gelegt im Wohnbereich. Der Grund dafür hat vier Beine, ein schwarzes Fell mit einem weißen Latz und… Continue Reading „Und plötzlich ist da wieder Pfotengetrappel…“

Projekt abc – D wie Danke

Eine weitere Projekt-Woche, in der diesmal das D, fotografisch dargestellt / umgesetzt werden soll. Und wenn Ihr wissen wollt (oder wisst Ihr es schon?), wer dieses Projekt (wieder) ins Leben gerufen hat? Schaut einfach nach bei Wortman!   „Was sagt man?“ – kennt Ihr… Continue Reading „Projekt abc – D wie Danke“

Zwei Mal werden wir noch wach…

Ein Beitrag über mein letztes Seelfrau-Wochenende in Hamburg will geschrieben werden. Und auch über den Vortrag im Hospiz, den ich am Dienstag im Rahmen des Kurses für SterbebegleiterInnen gehört habe, möchte ich noch etwas schreiben. Und meine Ordner neu sortieren bzw. ausmisten. Und der… Continue Reading „Zwei Mal werden wir noch wach…“

Ultralauf am Dörnberg

Da staunt Ihr… eben schreibe ich noch etwas von `langsam wieder fit werden´ (in meinem Beitrag „Fit mit 50“) und nun geht es um einen Ultralauf (alles was länger ist, als ein „gewöhnlicher“ Marathon; 42,195 km)! Ihr ahnt es schon: ich bin den Ultra… Continue Reading „Ultralauf am Dörnberg“

Projekt abc – C wie Chinakohl

In der 3. Woche des Projekts abc (dieses tolle Projekt wurde übrigens von Wortman – wieder – ins Leben gerufen) geht es um den Buchstaben C. Nachdem mir klar war, was ich da nehme, begann meine Muse auch schon Pläne zu schmieden. Und die… Continue Reading „Projekt abc – C wie Chinakohl“

Fit mit 50

In diesem Jahr werde ich 50. Bisher habe ich mir um mein Alter nie groß Gedanken gemacht. Für mich war es schlicht eine Zahl, die sich nach und nach vergrößerte (was ja nicht selbstverständlich ist…) und mir schon jede Menge Erfahrungen und Erlebnisse gebracht… Continue Reading „Fit mit 50“

Es gibt keine Kreativ-Polizei

Als kleines Mädchen habe ich Malbücher geliebt. Am liebsten welche, die thematisch zu dem passten, was ich mochte: Tiere – besonders Pferde, Hunde und Katzen – oder auch von Zeichentrick Serien, die ich damals geguckt habe, wie z. B. Heidi, Sindbad oder Kimba der… Continue Reading „Es gibt keine Kreativ-Polizei“

Kurs für SterbebegleiterInnen: Reflexion

Die vergangenen Wochen waren eine emotionale Achterbahn. Anfangs die Aufregung zu Beginn des Praktikums: Wen darf ich künftig besuchen? Wie stelle ich mich dabei an? Wie verlaufen die Reflexions Abende? Zugegeben: am Anfang des Praktikums war ich ein wenig überrumpelt. Irgendwie war ich wohl… Continue Reading „Kurs für SterbebegleiterInnen: Reflexion“

Projekt abc – B wie Borke

Und schon ist die 2. Woche des Projekts abc von Wortman da! Es ist spannend, wie sehr mich dieses Fotoprojekt schon jetzt beschäftigt. Ich gehe nicht mehr „nur“ durch die Gegend, sondern schaue genauer hin. Und dabei geistert mir dann zum Beispiel der Buchstabe… Continue Reading „Projekt abc – B wie Borke“

Reflexionblog

Ich sehe - ich lese - ich höre - ich denke selbst

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

25 Jahre Hospiz Luise

Ein Jahr lang nehme ich Euch mit in das Hospiz Luise und sammel Spenden für unsere Arbeit

Schreiben wärmt

MEIN HUMORVOLLER BLICK AUF DIE WELT

Metahasenbändigerin

Hier geht es den Metahasen an den Kragen

Mein fast perfektes Leben

Wenn man denkt, Brustkrebs ist schon schlimm...

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabe

DunkelWelteN

Die Welt jenseits des Happy Ends

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Letternwald

Gelesenes & Gedanken

watt & meer

Der Blog watt & meer erzählt von den kleinen und großen Wellen, von Alltag und Urlaub und dem Glück auf 4 Pfoten.

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Totenhemd-Blog

Übers Sterben reden

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Klatschmohnrot - von Tag zu Tag

Geschichten, Gedichte und Persönliches

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Hannah Katinka

Fotografie & Blog

freudenwege

auf den pfaden der freude

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR