Monat: Juli 2019

„Yes“ – (Lebens-) lange Leidenschaft

„Yes“ – (Lebens-) lange Leidenschaft von Holger Vergin Ich weiß nicht, welche Beziehung die heutige Jugend zur Musik hat. In Zeiten, in denen alles jederzeit verfügbar ist, frage ich mich, welchen Wert der einzelne Song noch hat. Mit 10 Jahren sah ich schon die… Continue Reading „„Yes“ – (Lebens-) lange Leidenschaft“

Fotoprojekt abc – Y wie Yes

Auch ich bin bei Wortmans Fotoprojekt jetzt bei dem Buchstaben Y angekommen. Hier wusste ich schon lange, was ich nehmen würde und glücklicherweise finde ich es auch direkt bei uns im Haus: in der Plattensammlung meines Mannes. „Yes“ ist die Lieblingsband von ihm und… Continue Reading „Fotoprojekt abc – Y wie Yes“

„…ein Stück untröstlich“ – ein Buch von Anja Pawlowski

Im vergangenen Jahr stieß ich auf einen Blog. Ich las die aktuellen Beiträge und war gefangen. Gefangen in diesen offenen Worten. Worte, die vom Sterben, dem Tod, der Trauer und ganz viel vom (Über-) Leben erzählen. Nun bin ich kein großer Fan vom Lesen… Continue Reading „„…ein Stück untröstlich“ – ein Buch von Anja Pawlowski“

Ultralauf in Bad Münder – Süntel-Trail

Mein Mann Holger hat wieder die Lauf-Schuhe geschnürt und war diesmal im Süntel unterwegs… Süntel-Trail in Bad Münder – 06. Juli 2019 von Holger Vergin Wie war ich froh, dass dieser Lauf nicht schon eine Woche vorher auf dem Programm stand. Ich mag es… Continue Reading „Ultralauf in Bad Münder – Süntel-Trail“

Fotoprojekt abc – X wie X-Bausatz

Während die anderen TeilnehmerInnen bei Wortmans Fotoprojekt morgen bereits beim allerallerletzten Buchstaben angekommen sind, habe ich mich mit dem X schwer getan. Ein X in Haus oder Garten (ja, ich bin immer noch durch meine Fuß Verletzung zuhause „angebunden“). Puuuh… Und plötzlich fiel es… Continue Reading „Fotoprojekt abc – X wie X-Bausatz“

Schuhputzerei

Anja von „…ein Stück untröstlich“ – eine wundervolle Begegnung auf der Messe `Leben und Tod´in Bremen (Teil 3)

„Bin bei den Stehtischen, blau-weiß geringeltes Shirt“. Ich drückte auf `senden´. Ok, gleich würde ich sie persönlich treffen. Anja. Anja, die ich bisher nur aus dem Internet kannte und mit der ich – zumindest schriftlich – auf einer Wellenlänge war. Ob wir uns nicht… Continue Reading „Anja von „…ein Stück untröstlich“ – eine wundervolle Begegnung auf der Messe `Leben und Tod´in Bremen (Teil 3)“

„Eigene Wege sind schwer zu beschreiben…

… sie entstehen ja erst beim Gehn.“ „Meine eigenen Wege“, so heißt das Lied (den Text findet Ihr hier) von Heinz Rudolf Kunze, in dem diese Zeile enthalten ist. 1988 erschien es. Ich war 19 und es sprach mich an. Denn „Meine eigenen Wege“… Continue Reading „„Eigene Wege sind schwer zu beschreiben…“

Quedlinburg – eine Stadt voller Geschichte UND Unser erster Urlaub mit Hund

In den letzten Jahren sind mein Mann und ich in unseren Urlauben immer herumgereist. Heute hier und morgen da. Als wir mit den Überlegungen für dieses Jahr begannen, wussten wir bereits, dass Gina zu uns kommen würde. Also nach längerer Zeit mal wieder Urlaub-mit-Hund.… Continue Reading „Quedlinburg – eine Stadt voller Geschichte UND Unser erster Urlaub mit Hund“

Die Auskurier-Zeit für das Hunde-Training nutzen

Bereits bei meinem letzten Bänderanriss im vergangenen Jahr durfte ich erfahren, wie lange es dauert, bis der Fuß wieder belastbar ist. Der Unterschied zu diesem Jahr war jedoch, dass Gina noch nicht bei uns lebte. Das ändert so einiges… All die Stunden auf dem… Continue Reading „Die Auskurier-Zeit für das Hunde-Training nutzen“

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Unser fast perfektes Leben

oder Ein Witwer und seine zwei Kinder gegen den Alltag

Reflexionblog

Ich sehe - ich lese - ich höre - ich denke selbst

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

25 Jahre Hospiz Luise

Ein Jahr lang nehme ich Euch mit in das Hospiz Luise und sammel Spenden für unsere Arbeit

Schreiben wärmt

MEIN HUMORVOLLER BLICK AUF DIE WELT

Metahasenbändigerin

Hier geht es den Metahasen an den Kragen

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

DunkelWelteN

Die Welt jenseits des Happy Ends

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Letternwald

Gelesenes & Gedanken

watt & meer

Der Blog watt & meer erzählt von den kleinen und großen Wellen, von Alltag und Urlaub und dem Glück auf 4 Pfoten.

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Klatschmohnrot - von Tag zu Tag

Geschichten, Gedichte und Persönliches

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Hannah Katinka

Fotografie & Blog

freudenwege

auf den pfaden der freude

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR