Ein Abschied

„Spanish Guitar“. Ich drücke auf Play und diese leidenschaftliche, immer ein wenig melancholisch klingende Musik erfüllt den Raum. Meine Gedanken durchwandern die vergangenen drei Monate. Für eine kleine Weile durfte ich einen Menschen auf seinem Lebensweg begleiten. Ein Stückchen an seiner Seite sein. Nie zuvor hatte ich diese Musik bewusst gehört. Und nun wird sie mich stets an meine erste Begleitung erinnern.

DSC_0002Ich nutze die Herbstsonne und gehe eine große Runde mit meiner Hündin. Bewundere die Natur, wie sie sich für den Winterschlaf bereit macht. Nur, um dann im kommenden Jahr wieder neu zu erblühen.

Und wer weiß, vielleicht geht es auch für uns Menschen irgendwo, irgendwie weiter. Ich glaube daran. Und ich wünsche Herrn Meier (der Name ist selbstverständlich geändert) von Herzen alles Gute, dort wo er nun ist. Danke für diese Begegnung.

6 Kommentare zu „Ein Abschied

    1. Ja liebe Moni, ich bekomme ganz viel zurück. Oftmals ganz kleine Momente, die dann umso kostbarer sind. Und eben diese schönen Erinnerungen, wie hier die Gitarrenmusik. ❤
      Ich wünsche Dir eine schöne Woche mit vielen Glücksmomenten!
      Liebe Grüße
      Nicole

      Gefällt 1 Person

  1. Wie schön Du das geschrieben hast liebe Nicole. Ja solche Hunderunden helfen mir auch immer beim Nachdenken, sich einfach mal treiben lassen ach einfach schön ist es so mit dem Hund zu laufen 😉 Es darf nur nicht anfangen zu regnen, dann beschließt Coco es ist Zeit zum Umkehren (lach).
    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag und sende liebe Grüße
    Kirsi

    Gefällt 1 Person

    1. Ich danke Dir liebe Kirsi! ❤
      Ja, bewegen tut ja allgemein gut, aber mit Hund… träum… 😀
      Also Gina dreht bei Regen nicht um, aber wenn er so richtig fies von vorne kommt, dann ist sie auch alles andere als begeistert. 😉
      Ich wünsche Dir einen guten Start ins Wochenende!
      Liebe Grüße
      Nicole

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s