22 Wochen – 1 Objekt # 21

22-wochen-1-objekt-v8
Der vorletzte Beitrag des Projekts von Aequitas et Veritas. 22 Wochen lang wird (bald kann es schon „wurde“ heißen…) ein Objekt an verschiedenen Orten, in unterschiedlichen Situationen gezeigt.

Hallo Zusammen,

Nicole hat mir ja schon sooo viel von Weihnachten erzählt und nun ist es endlich da! Also ich finde es toll! Überall riecht es nach leckeren, selbst gebackenen Keksen (ich habe mir auch schon einige gegönnt) und alles ist schön geschmückt. Das gefällt mir total gut. Wir (also Nicole und ich) wünschen Euch Frohe Weihnachten!

Habt noch einen schönen 1. Weihnachtstag!
Euer Lars

P.S. Ach ja, ich soll Euch noch sagen, dass wir die anderen Blogs zu dem Projekt dann im nächsten Jahr besuchen – wir freuen uns schon darauf! ❤

21
21a21b

21 Kommentare zu „22 Wochen – 1 Objekt # 21

  1. Das sieht ja süß aus wie Lars das Plätzchen hält.
    Und den Weihnachtswichtel im Baum habe ich auch, grins….
    Schöne Feiertage noch für euch.
    Ich hoffe Gina lässt den Baum in Ruhe. 😉
    LG, Nati

    Gefällt 1 Person

    1. Find ich auch! Es war so praktisch, ich konnte es einfach auf sein Buch legen. 😉 Es hat jetzt trotzdem keine Fettflecken!!
      Gina macht ganz vorbildlich einen Bogen um den Weihnachtsbaum. ❤
      Liebe Donnerstagsgrüße
      Nicole

      Gefällt 1 Person

  2. Sich in die Keksdose setzen und danach in den Weihnachtsbaum, wo sich vermutlich auch Schokoladeanhänger befanden. Du bist nicht mehr wirklich ein Lesezwerg, lieber Lars, schon eher eine Naschkatze 🙂
    Herzlich, do

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s