Avocado-Leidenschaft

Aktuell teste ich mal wieder neue Rezepte bzw. probiere mich in der Küche aus. Im vergangenen Jahr habe ich meine Leidenschaft für Avocados entdeckt. Gestern habe ich nun eine Avocado gleich für zwei Leckereien genutzt:

Einen Avocado Shake: ganz simpel eine halbe Avocado, 225 ml Mandelmilch (geht natürlich auch andere), eine halbe Banane und Zimt nach Geschmack. Alles in den Mixer und… lecker!!!

Abends gab es dann noch eine Scheibe Brot mit der anderen halben Avocado (einfach mit einer Gabel klein matschen, dann ein gekochtes Ei (Tomaten anstelle Ei schmeckt auch lecker) in Scheiben drauflegen, Salz und Pfeffer (wer hat frische Kräuter) und… schon wieder lecker!!!

Kennt Ihr noch andere Leckereien mit Avocados? Dann immer her damit!

Achtung: Dieser Beitrag enthält UNBEZAHLTE WERBUNG!

6 Comments on “Avocado-Leidenschaft

  1. Ich mache noch ganz gerne Knoblauch aufs Avocado-Toast. Ansonsten brate ich mir Avocado auch manchmal an und kombiniere die Scheiben mit Feta und Paprika. Man kann so viel mit Avocado machen. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Ich mag Avocado auch super gerne und sie passt so toll in die vegane küche, aber … ich glaube dir darf ich so etwas sagen … es ist unter Umwektaspekten (wasserverbrauch!) und auch in Bezug auf menschenrechte eine der schwierigsten Importfrüchte.
    (Gibt es im Netz vie drüber zu finden)
    Nix für ungut
    Natalie

    Gefällt 1 Person

    • Das darfst Du auf jeden Fall, liebe Nathalie. Und ich freue mich über Deinen Kommentar, denn Nein, ich wusste nicht, dass gerade Avocado so Umwelttechnisch-schwierig ist. Da werde ich mich auf jeden Fall schlau lesen, vielen Dank!
      Ich bin froh, dass ich auf dem Land lebe und somit an mein Obst und Gemüse gut über die hiesigen Bauern rankomme. Aber ja, auf das eine und andere aus anderen Ländern mag ich nicht verzichten. Es gibt z. B. täglich frischen Apfelsinensaft.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Katharina Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Pit's Fritztown News

A German Expat's Life in Fredericksburg/Texas

Pit's Bilderbuch

Meine Urlaubs- und andere Bilder

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

Chridhe

Where the books live

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Unser fast perfektes Leben

oder Ein Witwer und seine zwei Kinder gegen den Alltag

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

wortgeflumselkritzelkram

Sabine Schildgen/Autorin

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR

%d Bloggern gefällt das: