Mein Lieblings-Winter-Weihnachts-Buch

Weihnachten ist schon vorbei? Ach was! Bei uns steht noch der Weihnachtsbaum in ganzer Pracht und auch die restliche Deko hübscht und blinkt noch fröhlich vor sich hin. Sooo schnell gebe ich mein Lieblingsfest nicht auf!

Und ja, ich lese auch noch Weihnachts-Romane. Hauptsächlich deshalb, weil ich Ende letzten Jahres einfach nicht so viel Zeit dafür hatte, wie in den Vorjahren. Daher möchte ich Euch nun noch meinen Saison-Favoriten vorstellen: „Das Winterweihnachts-Wunder“ von Poppy Alexander.

Kate – eine alleinerziehende Mutter – versucht, sich nach dem Tod ihres Mannes durchs Leben zu schlagen. In der Vorweihnachtszeit rafft sie sich auf, und schenkt ihrem kleinen Sohn einen besonderen Adventskalender. Und dann trifft sie Daniel, der ebenfalls ein schweres Schicksal hat…

Klingt nach Klischees und Einheitsbrei? So ist es aber nicht. Poppy Alexander hat einen einfühlsamen, wunderbar erzählten Weihnachtsroman geschrieben. Mit etlichen Nebenschauplätzen, die die Geschichte jedoch nicht überfrachten, sondern sie bereichern.

Ich bin hellauf begeistert und habe natürlich sofort nach anderen Büchern dieser Autorin geschaut. Tatsächlich wird es im März ein neues von ihr geben. Aber… erstmal nur auf Englisch. Wenn Ihr nun einen Beitrag zurückblättert… Nicole lernt Englisch… dann sollte das doch alles so sein! Ich habe das Buch bereits vorbestellt, und es wird das erste sein, dass ich im Original lese. ❤

10 Comments on “Mein Lieblings-Winter-Weihnachts-Buch

  1. Guten Abend Nicole.
    Hui, das wird eine Herausforderung.
    Ich würde ständig etwas übersetzen müssen und das würde mich beim Lesevergnügen so ziemlich nerven.
    Ich hoffe du wirst Spaß daran haben. 🍀🌠
    LG, Nati

    Gefällt 1 Person

  2. Ich finde das toll, wenn die Weihnachtsutensilien noch bleiben dürfen.
    Bei uns auch. In früheren Zeiten endete der Weihnachtskreis zu Maria Lichtmess.
    Jetzt können schon manche nicht verstehen wenn bis Hl.drei Knige in der Wohung Weihnachten ist.
    Bei uns ist auch noch Weihnachten, Inklusibe Chistbaum, Segen dir und Freude!

    Gefällt 1 Person

    • Guten Morgen liebe Monika-Maria,
      wie schön, dass Du das auch so siehst! ❤ Wann ist denn Maria Lichtmess?
      Bei uns bleibt der Baum so lange, bis er zu sehr nadelt. Und die Lichterketten bleiben manchmal noch länger. Dann genieße Deine nach-Weihnachtszeit noch und hab einen schönen Tag!
      Liebe Grüße
      Nicole

      Gefällt 1 Person

    • Danke, liebe Monika-Maria fürs rasche Antworten. Na, das wäre ja wirklich noch hin. Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht was Maria Lichtmess ist. Aber es hört sich irgendwie nach heimelig und sicher an.
      Ich danke Dir fürs mitlesen ❤ und wünsche Dir von Herzen alles Gute!
      Liebe Grüße
      Nicole

      Gefällt 1 Person

  3. Ich hab mal gehört, dass es tatsächlich am einfachsten ist, mit einem Liebesroman in die englische Sprache einzutauchen. Da wünsche ich dir viel Spass

    Bei uns ist auch noch alles schön weihnachtlich geschmückt – ich kann und will auch noch nicht alles nackig machen…

    Gefällt 1 Person

    • Guten Morgen Rina,
      ja, das habe ich auch gehört. Und mir vor vielen Jahren einen Roman von Nora Roberts ausgesucht. Den habe ich dann irgendwie wieder verschenkt, weil ich ihn einfach nicht gelesen habe. Bis auf die erste Seite… Aber nun habe ich eine andere Motivation und freue mich darauf! Danke!
      Genau, wenn die Deko weg ist, sieht alles nackig aus. Also denn: Frohe Weihnachten! 😉
      Hab eine schöne Woche!
      Liebe Grüße
      Nicole

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Nebelferne

Zwischen Nostalgie und Zuversicht

Pit's Fritztown News

A German Expat's Life in Fredericksburg/Texas

Pit's Bilderbuch

Meine Urlaubs- und andere Bilder

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

wortgeflumselkritzelkram

Sabine Schildgen/Autorin

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

%d Bloggern gefällt das: