Kreativ-Monat-Tag 18: Junk Journal aus einem Papier

Ich habe das Junk und Art Journal Fieber. ❤ Seitdem ich in der letzten Woche das Mini Journal gebastelt habe, schlägt Youtube mir immer neue Videos zu diesem Thema vor. (Das Video zu dieser Idee findet Ihr hier!) Da konnte ich einfach nicht nein sagen, und habe heute ein Junk Journal aus einem Stück Papier gebastelt. Die Verwendung stand von Anfang an fest: Fotos und diverse alte Unterlagen aus meiner Familie mütterlicherseits sollten dort ein neues Zuhause bekommen. Ich LIEBE das Ergebnis! Aber schaut selbst:

6 Comments on “Kreativ-Monat-Tag 18: Junk Journal aus einem Papier

    • Guten Morgen Nati,
      ich danke Dir. ❤ Ja, ich mag es auch so gerne! Und es ist so einfach gemacht. 😀
      Übersetzt heißt es ja Abfall Tagebuch (klingt dann nicht mehr so dolle), ich glaube dass das jeder für sich so ein bisschen anders sieht / versteht. Also ich nutze eben alles mögliche, was ich so an Papierschnipseln, alten Fotos, Postkarten… habe und gestalte dann etwas neues. Wobei das dann glaube ich schon wieder Art Journaling ist??!! Egal, macht jedenfalls Spaß!!
      Komm gut in den Tag!
      Liebe Grüße ❤
      Nicole

      Gefällt 1 Person

  1. Pingback: Wo Neugier hinführt | www.mutigerleben.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

Chridhe

Where the books live

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Unser fast perfektes Leben

oder Ein Witwer und seine zwei Kinder gegen den Alltag

Reflexionblog

Ich sehe - ich lese - ich höre - ich denke selbst

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

wortgeflumselkritzelkram

Sabine Schildgen/Autorin

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Klatschmohnrot - von Tag zu Tag

Geschichten, Gedichte und Persönliches

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR

%d Bloggern gefällt das: