Der 91. Geburtstag

91 Jahre wärst Du heute geworden.

Gestern sagte Jemand zu mir, dass man mit der Zeit immer seltener an die Toten denkt. Oft nur noch an Geburtstagen, Todestagen. Es wäre eine Lüge, wenn ich jetzt schreibe, dass ich immer an Dich denke. Denn das stimmt nicht. Aber nur an Deinem Geburtstag… nein, so ist es auch nicht.

Ich denke an Dich, wenn ich Topfkuchen backe, denn genau mein Rezept war für Dich das beste der Welt.
Ich denke an Dich, wenn ich durch unseren Nachbarort fahre, und die Straße kreuze wo Du gewohnt hast.
Ich denke an Dich, wenn ich in meiner Kreativstube sitze und mein Blick auf unser letztes Foto fällt.
Ich denke an Dich, wenn ich mir meine Lippen einschmiere und weiß Du hast auch nicht die Hand, sondern den Kopf dabei bewegt.
Ich denke an Dich, wenn ich mir das x-te Buch kaufe, obwohl ich noch so viele ungelesene habe – denn Du hast immer gesagt: „Bücher fressen doch kein Brot!“
Ich denke an Dich, wenn ich Kartoffelsalat nach Deinem Rezept mache.
Ich denke an Dich, wenn ich meine Plattfüße sehe und weiß sie sehen aus wie Deine.
Ich denke an Dich…

Im Mai ist es vier Jahre her, dass Du gestorben bist. Deine letzten Wochen sind in mein Herz eingebrannt. So viele schöne Momente, in denen wir uns nah waren. Und so viele traurige, in denen ich wusste, dass Dein Leben dem Ende zu geht. Noch immer kann ich Deine Hände in meinen fühlen. Wie warm sie waren und dann später, wie sie kälter und kälter wurden. Deine Stimme ist in meinem Kopf lebendig. Und so viele Deiner Worte. „Wir sind wie wir sind. Und wir bleiben wie wir sind.“ Die letzten zusammenhängenden Sätze, die Du mir gesagt hast. Du hast mit Deinen letzten Kräfte meine Hände gedrückt und warst erleichtert als ich antwortete: „Ja, wir bleiben, wie wir sind.“

Du fehlst mir so.

Happy birthday, Mama. Ich hoffe sie schmeißen da oben eine riesige Party für Dich! ❤

In Erinnerung an eine wundervolle Frau: Marlis Deutschmann – 22. März 1930 – 22. Mai 2017

5 Comments on “Der 91. Geburtstag

  1. Ein schönes Erinnerungsschreiben von dir Nicole.
    Manchmal läuft es doch nicht so wie in meiner Geschichte.
    Ich hoffe dass es bei vielen so sein wird, in Erinnerung zu bleiben.
    Liebe Grüße zu dir,
    Nati

    Gefällt 1 Person

    • Ganz lieben Dank ❤
      Du meinst Deine Geschichte mit der alten Frau? Ja, leider gibt es so viele die ganz schnell vergessen sind. Und glücklicherweise auch viele andere. ❤
      Liebe Grüße, hab einen schönen Dienstag
      Nicole

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Nebelferne

Zwischen Nostalgie und Zuversicht

Pit's Fritztown News

A German Expat's Life in Fredericksburg/Texas

Pit's Bilderbuch

Meine Urlaubs- und andere Bilder

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

wortgeflumselkritzelkram

Sabine Schildgen/Autorin

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

%d Bloggern gefällt das: