„Wie ein Fremder“

Ich schaue bei Menschen gerne „hinter die Kulissen“ bzw. ich interessiere mich für ihre Geschichten. Kein Wunder also, dass ich Dokumentationen mag. Eine habe ich letzte Woche bei Netflix gesehen. Eine 5-teilige Doku-Reihe über den Musiker Roland Meyer de Voltaire mit dem Titel „Wie ein Fremder“. Sechs Jahre lang hat ihn der Regisseur Aljoscha Pause auf seinem Weg begleitet. (Die Doku gibt es auch auf 3SAT einfach hier klicken)

Und zwar genau von dem Zeitpunkt an, als Roland Meyer de Voltaire entscheiden muss, wie sein musikalischer Weg weiter verläuft. Er packt in Köln seine Sachen, kündigt seine Wohnung und macht sich auf den Weg nach Berlin. Ohne eigene Wohnung und nur mit dem nötigsten. Er kann und will seine Leidenschaft für die Musik nicht aufgeben.

Talent und eine außergewöhnliche Stimme bescheinigen ihm damals viele. Kein Wunder, dass er bereits mit seiner Band „Voltaire“ Furore gemacht hat. Auch von dieser Zeit erzählt die Doku.

Der Film ist toll gemacht, allein von dieser Seite her, habe ich ihn gern gesehen. Aber auch zu erleben, welche Wege dieser Musiker gegangen ist – ohne aufzugeben – fand ich sehr berührend und interessant. Mal ganz abgesehen davon, dass Roland Meyer de Voltaire eine großartige Stimme und Bühnenpräsenz hat. Also: solltet Ihr Interesse an Musik und Dokus haben, dann schaut und hört Euch diese Doku-Reihe unbedingt an.

P.S. Ich habe mir schon eine Single von ihm gekauft. ❤

Hinweis: Unbezahlte Werbung aus purer Begeisterung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Nebelferne

Zwischen Nostalgie und Zuversicht

Pit's Fritztown News

A German Expat's Life in Fredericksburg/Texas

Pit's Bilderbuch

Meine Urlaubs- und andere Bilder

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

wortgeflumselkritzelkram

Sabine Schildgen/Autorin

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

%d Bloggern gefällt das: