1000 Fragen an Dich selbst #2

Auf mehrfachen Wunsch (der sich mit meinem deckt 😉 ) hier nun die nächsten Fragen und Antworten.

11. Bis zu welchem Alter hast Du an den Weihnachtsmann geglaubt?

Hä? Die Frage verstehe ich nicht?! Also zu uns kommt der Weihnachtsmann fast jedes Jahr. Ok, in den letzten Jahren sieht er unserem Sohn ziemlich ähnlich. Aber ich denke, dass ist nur ein Zufall…

12. Was möchtest Du Dir unbedingt irgendwann einmal kaufen?

Da fällt mir nix ein. Ich liebe Bücher, und da kaufe ich mir einfach hin und wieder eins. Gebraucht. Gerne auf dem Flohmarkt – falls mal wieder einer stattfindet.

13. Welche Charaktereigenschaft hättest Du gerne?

Ich mag mich so wie ich bin. Sowohl meine Charaktereigenschaften, als auch meine Special Effects. 😀

14. Was ist Deine Lieblingssendung im Fernsehen?

Let´s Dance!!! ❤ Jedes Jahr wieder!

15. Wann bist Du zuletzt in einem Vergnügungspark gewesen?

Da war mein Sohn noch ein Dreikäsehoch in einer supersüßen karierten Latzhose, also muss das schon über 20 Jahre her sein. Im Heide Park Soltau übrigens.

16. Wie alt möchtest Du gern werden?

Keine Ahnung. Ich genieße das Leben, so lange ich es haben darf (und dafür hoffentlich fit genug bin). ❤

17. An welchen Urlaub denkst Du mit Wehmut zurück?

An keinen. Ich denke mit Freude an meine Urlaube zurück.

18. Wie fühlt sich Liebeskummer für Dich an?

Mein letzter Liebeskummer ist dankenswerter Weise sehr lange her. Aber ich weiß noch, dass mein Herz in winzigkleine Fitzel zerrissen war, die ich nur mühsam wieder zusammen gesetzt habe.

19. Hättest Du lieber einen anderen Namen?

Heute nicht mehr. Aber als Kind wollte ich gerne Claudia oder Jennifer heißen.

20. Bei welcher Gelegenheit hast Du an Dir selbst gezweifelt?

Bei unendlich vielen.

Ok, das war es für heute erstmal wieder. Falls Ihr auch Lust auf die Fragen bekommen habt, klickt gerne hier!

7 Comments on “1000 Fragen an Dich selbst #2

Schreibe eine Antwort zu Wer ist da?! Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Nebelferne

Zwischen Nostalgie und Zuversicht

Pit's Fritztown News

A German Expat's Life in Fredericksburg/Texas

Pit's Bilderbuch

Meine Urlaubs- und andere Bilder

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

wortgeflumselkritzelkram

Sabine Schildgen/Autorin

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

%d Bloggern gefällt das: