Schlagwort: abschied

Der 91. Geburtstag

91 Jahre wärst Du heute geworden. Gestern sagte Jemand zu mir, dass man mit der Zeit immer seltener an die Toten denkt. Oft nur noch an Geburtstagen, Todestagen. Es wäre eine Lüge, wenn ich jetzt schreibe, dass ich immer an Dich denke. Denn das… Continue Reading „Der 91. Geburtstag“

Tierhospiz und Trauerbegleitung für Tierhalter – ein Gespräch mit Vanessa Reif

„Atme langsam tief ein und aus.“ Atmen. Ein Vorgang, den der Körper meist von allein beherrscht. Doch in unsicheren Lebenslagen, schnappen wir oft nur noch nach Luft, atmen flach in die Brust, anstelle von tief in den Bauch. Gerade in Trauerzeiten passiert das immer… Continue Reading „Tierhospiz und Trauerbegleitung für Tierhalter – ein Gespräch mit Vanessa Reif“

Erinnerungs-Buch #1

Hier und da habe ich es bereits erwähnt: ich möchte ein Erinnerungs-Buch über meine Mutter schreiben. Vor 3,5 Jahren ist sie verstorben und seitdem befasse ich mich, mal mehr mal weniger intensiv, mit ihrer und unserer Geschichte. Im vergangenen Jahr hatte ich einiges bereits… Continue Reading „Erinnerungs-Buch #1“

Blog Aktion: Abschied nehmen – ein Seelengeleit

Sterbe- und Trauerbegleitungen unter Corona Bedingungen. So lautet das Thema der diesjährigen Blog Aktion von Petra und Annegret vom Totenhemd-Blog. Auch in den vergangenen Jahren war ich bei dieser Aktion dabei und war im Voraus neugierig, was sich die Beiden diesmal ausdenken. Ich las… Continue Reading „Blog Aktion: Abschied nehmen – ein Seelengeleit“

Noch einmal „Ciao“ sagen

Gestern waren Gina und ich auf dem hiesigen Friedhof. Ich wollte mich von einem Menschen verabschieden, den ich fast 25 Jahre kannte. Ein Mann, der sein Leben lebte. Eines, das hauptsächlich aus Arbeit bestand. Stillsitzen konnte er nicht. Selbst in den letzten Monaten versuchte… Continue Reading „Noch einmal „Ciao“ sagen“

Erinnerungen an einen Hobby-Ornithologen

Gestern bekam ich einen Anruf, der mich traurig zurückgelassen hat. Traurig, aber irgendwie auch glücklich. Ein Mensch, den ich ins Herz geschlossen habe, ist gestorben. Vor elf Jahren durfte ich ihn – und seine Frau – kennenlernen. Über das Schreiben sind wir uns begegnet.… Continue Reading „Erinnerungen an einen Hobby-Ornithologen“

„Den Weg mitgehen“ – Der ambulante Hospizdienst DASEIN feiert 20-jähriges Jubiläum

„Den Weg mitgehen“. So steht es auf dem Flyer des ambulanten Hospizdienstes DASEIN (www.hospiz-dasein.de). Aber was bedeutet das? Es bedeutet Menschen, die sich in der letzten Lebensphase und in der Trauer befinden, ein Stück ihres Weges zu begleiten und für sie DA(zu)SEIN. Durch Hospizdienste… Continue Reading „„Den Weg mitgehen“ – Der ambulante Hospizdienst DASEIN feiert 20-jähriges Jubiläum“

„Postscript – was ich dir noch sagen möchte“ / Ein Buch von Cecilia Ahern

Vor 15 Jahren erschien ein Buch von einer jungen Autorin. Es handelt von einer Frau, deren Mann verstorben ist und die nicht weiß, wie sie ihr Leben weiterleben soll. Und dann bekommt sie plötzlich Briefe von ihm, die ihr auf dem Weg in eine… Continue Reading „„Postscript – was ich dir noch sagen möchte“ / Ein Buch von Cecilia Ahern“

Begleitung im Krankenhaus

Seit einem Jahr bin ich für den ambulanten Hospizdienst DASEIN in Wunstorf / Neustadt am Rübenberge tätig (schaut Euch gerne mal hier auf der Website um). Ein Jahr, auf das ich gerne zurückblicke, und in dem ich zahlreiche wertvolle Erfahrungen sammeln und berührende Begegnungen… Continue Reading „Begleitung im Krankenhaus“

Ich bin eine Seelfrau

Es ist Sonntag Nachmittag. Vom blauen Himmel strahlt die Sommer-Sonne herunter, die Vögel zwitschern. Gemeinsam mit Gina liege ich gemütlich im Garten auf einer Decke und lese, genieße die Zeit. Vor einer Woche war das ganz anders. Da war ich – zum vorläufig letzten… Continue Reading „Ich bin eine Seelfrau“

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

Chridhe

Where the books live

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Unser fast perfektes Leben

oder Ein Witwer und seine zwei Kinder gegen den Alltag

Reflexionblog

Ich sehe - ich lese - ich höre - ich denke selbst

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

wortgeflumselkritzelkram

Sabine Schildgen/Autorin

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR