Schlagwort: Alltagsfunkel

Kunst im öffentlichen Raum?

Auf unserer Spazierrunde haben Gina und ich eine Entdeckung gemacht: auf einer Bank lag etwas weißes, rundliches. Erst dachte ich an ein Ei, aber beim näherkommen stellte ich fest, dass es sich um einen Pilz handelt. Wie war er dort hingekommen? Und vor allem:… Continue Reading „Kunst im öffentlichen Raum?“

Kreativ-Monat-Tag 15: Foto Fundstücke Drinnen

Heute habe ich mir meine Kamera geschnappt (mal nicht „nur“ das Handy) und habe geschaut, was ich DRINNEN alles so an Motiven finde. Ich mag es mit einem anderen Blick, einer anderen Perspektive hinzuschauen. Dann wird etwas, was eben noch „alltäglich“ war, plötzlich besonders.… Continue Reading „Kreativ-Monat-Tag 15: Foto Fundstücke Drinnen“

Winter wonderland

Ein Fundstück

Gestern sind Gina und ich fündig geworden: auf einer Wiese lugte zwischen grün-braunen Halmen ein Stück Plastik hervor. Wieder einmal Müll, grollte ich. Beim näherkommen entdeckte ich jedoch, dass es sich um beschriftete Folie handelte. Neugierig hob ich es auf. Uropa wird 100. Darunter… Continue Reading „Ein Fundstück“

Ich drabble mein Leben

Sonntag, 22. November 2020, 14:15 Uhr Der Geruch von selbstgemachten Frikadellen hängt im Haus. Mein Mann hat sie auf meinen Wunsch hin heute gemacht. Sie sind genauso gut, wie früher von meiner Mutter. Und so war unsere Mahlzeit heute auch ein Erinnerungsessen an sie.… Continue Reading „Ich drabble mein Leben“

Abenteuer im Klosterwald

Teiche. Ein Bach. Sogar eine Quelle, die Wunder verspricht. Aber diese drei nebeneinander liegenden Teiche haben wir in zwei Jahrzehnten noch nicht entdeckt. Staunend umrunden wir die Gewässer. Zwei am Ufer liegende Gänse schauen unbeeindruckt auf. Eine Bank lädt zum Verweilen ein, doch die… Continue Reading „Abenteuer im Klosterwald“

Familie Amsel beim Nestbau

„Guck mal!“, mein Mann sprintet zur Tür herein, „Herr Amsel hat einen riesigen Zweig angeschleppt.“ Und schon stehen wir gemeinsam am Fenster und drücken uns die Nasen an der Scheibe platt, während Frau und Herr Amsel am Schuften sind. Was daran liegt, dass sie… Continue Reading „Familie Amsel beim Nestbau“

Nachwuchs bei Familie Amsel

„Siehst Du den Amsel-Schwanz?“ Eine WhatsApp Nachricht meines Mannes vom Home Office nebenan. Ich starre auf das Foto und erkenne Schwanzfedern, die unter dem Carportdach hervorlugen. Dort, wo sich bereits im letzten Jahr eine Amsel Familie eingenistet hatte. Ich schaue aus dem Fenster und… Continue Reading „Nachwuchs bei Familie Amsel“

Warnung

Auf hoher See

Pit's Fritztown News

A German Expat's Life in Fredericksburg/Texas

Pit's Bilderbuch

Meine Urlaubs- und andere Bilder

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

Chridhe

Where the books live

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Unser fast perfektes Leben

oder Ein Witwer und seine zwei Kinder gegen den Alltag

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

wortgeflumselkritzelkram

Sabine Schildgen/Autorin

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR