Schlagwort: drabble

Ich drabble mein Leben

Donnerstag, 03. Dezember 2020, 14:22 Uhr Schelte ist ein „laut vorgebrachter Tadel“. Für das Jahr 2020 gibt es seit Monaten Schelte. In Städten finden Demonstrationen statt. Hitzige Diskussionen, die sich bis in den Freundes- und Familienkreis erstrecken. Und in den sozialen Medien ist die… Continue Reading „Ich drabble mein Leben“

Ich drabble mein Leben

Freitag, 27. November 2020,12:07 Uhr Ich komme mir heute vor, wie der undankbarste Mensch der Welt. Ich habe zu nichts Lust, weder aufs arbeiten oder den Hausputz. Und müsste ich nicht mit unserer Hündin raus, dann würde ich mich unter meiner Bettdecke verkriechen. So… Continue Reading „Ich drabble mein Leben“

Ich drabble mein Leben

Sonntag, 22. November 2020, 14:15 Uhr Der Geruch von selbstgemachten Frikadellen hängt im Haus. Mein Mann hat sie auf meinen Wunsch hin heute gemacht. Sie sind genauso gut, wie früher von meiner Mutter. Und so war unsere Mahlzeit heute auch ein Erinnerungsessen an sie.… Continue Reading „Ich drabble mein Leben“

Ich drabble mein Leben

Donnerstag, 19. November 2020, 19.07 Uhr Draußen herrscht Dunkelheit. Das Licht der Küchenlampe spiegelt sich im Fenster. Ich sitze am Schreibtisch, meine Finger zaubern Worte aufs Papier. Der Lockdown sorgt dafür, dass die Trauergruppe ausfällt. Keine Trost und Mutmach Treffen in dieser Zeit. Die… Continue Reading „Ich drabble mein Leben“

Alltagsfunkel #1

Meine Alltagsfunkel: Kleine Beobachtungen und Erlebnisse in einer Zeit, in der das Leben Kopf steht. Geschrieben als Drabble: Eine Geschichte, die aus 100 Wörtern besteht, wobei die Überschrift nicht mitgezählt wird. Alltagsfunkel #1 Nachwuchs „Siehst Du den Amsel-Schwanz?“ Eine WhatsApp Nachricht meines Mannes vom… Continue Reading „Alltagsfunkel #1“

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

Chridhe

Where the books live

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Unser fast perfektes Leben

oder Ein Witwer und seine zwei Kinder gegen den Alltag

Reflexionblog

Ich sehe - ich lese - ich höre - ich denke selbst

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Klatschmohnrot - von Tag zu Tag

Geschichten, Gedichte und Persönliches

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR