Schlagwort: Geplauder

„Mir ist ein jahr gestohlen worden“

Wer hier schon länger mitliest, der weiß ja, dass ich zu den „das-Glas-ist-halbvoll-Menschen“ gehöre. Klar, auch ich bin immer mal wieder genervt, sauer, traurig, enttäuscht, wütend – also alles was die Gefühlspalette so her gibt – aber im Großen und Ganzen bin ich meist… Continue Reading „„Mir ist ein jahr gestohlen worden““

Ich lass´mir graue Haare wachsen

„Am Montag habe ich endlich wieder einen Friseurtermin!“ Tja, so einen Satz hat von mir in 50 Jahren niemand gehört. Ich verabscheue es, wenn mir die Haare gewaschen, geschnitten, gefärbt und geföhnt werden. Jahr für Jahr habe ich Stunden auf dem Friseurstuhl zugebracht, um… Continue Reading „Ich lass´mir graue Haare wachsen“

„Postscript – was ich dir noch sagen möchte“ / Ein Buch von Cecilia Ahern

Vor 15 Jahren erschien ein Buch von einer jungen Autorin. Es handelt von einer Frau, deren Mann verstorben ist und die nicht weiß, wie sie ihr Leben weiterleben soll. Und dann bekommt sie plötzlich Briefe von ihm, die ihr auf dem Weg in eine… Continue Reading „„Postscript – was ich dir noch sagen möchte“ / Ein Buch von Cecilia Ahern“

Sonntagmorgen

Sonntagmorgen. Der Frühstückstisch ist gedeckt, Kaffee gekocht. Mein Mann und ich sitzen im Garten, Gina zu unseren Füßen im Gras. Es verspricht ein sonniger Tag zu werden. Unser Schattenplätzchen unter der Eberesche lädt zum genießen ein. Um mich herum grünt und blüht es. Vögel… Continue Reading „Sonntagmorgen“

#Awesome Blogger Award

Die liebe Judith von „Mutigerleben“ hat mich für den Awesome Blogger Award nomiert. Vorweg: die Reise endet hier bei mir, da ich niemanden nominieren und keine neuen Fragen stellen werde. Aber wer Judiths Fragen beantworten möchte, kann dies gerne tun. Und: herzlichen Dank liebe… Continue Reading „#Awesome Blogger Award“

Eine Zucchinischwemme

Vor einiger Zeit habe ich Euch ja schon von unserem Hochbeet erzählt. Unter anderem befindet sich darin eine (in Zahlen: 1) Zucchini Pflanze. Anfangs sah sie neben den vier Pflücksalatpflanzen und den Kräutern klein, beinahe zierlich aus. Inzwischen strebt sie die Weltherrschaft an und… Continue Reading „Eine Zucchinischwemme“

Biene Maja und Bombi die Hummel

Als ich endlich lesen konnte, habe ich mit Begeisterung Comics verschlungen (meine Mutter hat immer gesagt: „Hauptsache Du hast Spaß am lesen“ – ich kannte Kinder, deren Eltern haben es ihnen verboten, so einen Schund zu lesen…). Angefangen habe ich damals mit der „Biene… Continue Reading „Biene Maja und Bombi die Hummel“

Ich bin eine Seelfrau

Es ist Sonntag Nachmittag. Vom blauen Himmel strahlt die Sommer-Sonne herunter, die Vögel zwitschern. Gemeinsam mit Gina liege ich gemütlich im Garten auf einer Decke und lese, genieße die Zeit. Vor einer Woche war das ganz anders. Da war ich – zum vorläufig letzten… Continue Reading „Ich bin eine Seelfrau“

Garten-Lust

In den letzten zwei Jahren hatte der Garten bei uns keine große Priorität. Für dieses Jahr war nun eine teilweise Umgestaltung geplant… und dann kam Corona und die Baumärkte, Gärtnereien… waren geschlossen. Egal, inzwischen haben die Geschäfte wieder geöffnet und nun werkeln wir seit… Continue Reading „Garten-Lust“

„Die Zeit des Wartens“ – ein Buch von Elizabeth Jane Howard

Bis vor kurzem wusste ich nichts über die britische Schriftstellerin Elizabeth Jane Howard. Aber dann las ich in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Flow“ einen Artikel über sie, der mich neugierig gemacht hat. Eine Frau, die 1923 geboren wurde, als Schauspielerin und Modell gearbeitet… Continue Reading „„Die Zeit des Wartens“ – ein Buch von Elizabeth Jane Howard“

Reflexionblog

Ich sehe - ich lese - ich höre - ich denke selbst

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

25 Jahre Hospiz Luise

Ein Jahr lang nehme ich Euch mit in das Hospiz Luise und sammel Spenden für unsere Arbeit

Schreiben wärmt

MEIN HUMORVOLLER BLICK AUF DIE WELT

Metahasenbändigerin

Hier geht es den Metahasen an den Kragen

Mein fast perfektes Leben

Wenn man denkt, Brustkrebs ist schon schlimm...

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabe

DunkelWelteN

Die Welt jenseits des Happy Ends

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Letternwald

Gelesenes & Gedanken

watt & meer

Der Blog watt & meer erzählt von den kleinen und großen Wellen, von Alltag und Urlaub und dem Glück auf 4 Pfoten.

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Totenhemd-Blog

Übers Sterben reden

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Klatschmohnrot - von Tag zu Tag

Geschichten, Gedichte und Persönliches

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Hannah Katinka

Fotografie & Blog

freudenwege

auf den pfaden der freude

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR