Schlagwort: Geplauder

Ich drabble mein Leben

Freitag, 27. November 2020,12:07 Uhr Ich komme mir heute vor, wie der undankbarste Mensch der Welt. Ich habe zu nichts Lust, weder aufs arbeiten oder den Hausputz. Und müsste ich nicht mit unserer Hündin raus, dann würde ich mich unter meiner Bettdecke verkriechen. So… Continue Reading „Ich drabble mein Leben“

Allüberall… ein Meer von Adventskalendern

Zu alt für einen Adventskalender? Nö, werde ich nie sein! Bis vor ein paar Jahren hat meine Mutter mir jedes Jahr einen geschenkt. Früher waren es die für unter 1 Mark, und nachdem sie ein wenig mehr Geld hatte, gab es welche mit Schoki… Continue Reading „Allüberall… ein Meer von Adventskalendern“

Montags-Plausch

So langsam rückt der Winter näher. Heute Morgen war zum ersten Mal unser Dachfenster vereist und beim Spaziergang sind Handschuhe und Stirnband für mich inzwischen ein Muss. Die Luft ist herrlich klar und die Ausblicke über die Felder wunderschön. Ich kann es noch gar… Continue Reading „Montags-Plausch“

1. Advent

Pünktlich zum Start in die Adventszeit ist gestern unser Sohn angereist. Seit fast einem Jahr haben wir uns nicht gesehen. Das hat es in seinem ganzen Leben noch nicht gegeben, und wie ich diese Zeit überstanden habe… weiß ich ehrlich gesagt selber nicht so… Continue Reading „1. Advent“

Ich drabble mein Leben

Sonntag, 22. November 2020, 14:15 Uhr Der Geruch von selbstgemachten Frikadellen hängt im Haus. Mein Mann hat sie auf meinen Wunsch hin heute gemacht. Sie sind genauso gut, wie früher von meiner Mutter. Und so war unsere Mahlzeit heute auch ein Erinnerungsessen an sie.… Continue Reading „Ich drabble mein Leben“

Ich drabble mein Leben

Donnerstag, 19. November 2020, 19.07 Uhr Draußen herrscht Dunkelheit. Das Licht der Küchenlampe spiegelt sich im Fenster. Ich sitze am Schreibtisch, meine Finger zaubern Worte aufs Papier. Der Lockdown sorgt dafür, dass die Trauergruppe ausfällt. Keine Trost und Mutmach Treffen in dieser Zeit. Die… Continue Reading „Ich drabble mein Leben“

Lese-Zauber

Nachdem ich nun (fast) alle Bücher von Anne Barns verschlungen habe, führte mein Lese-Weg mich nun zu einer schwedischen Autorin: Frida Skybäck. Ihr Buch „Der kleine Buchsalon am anderen Ende der Welt“ begegnete mir in Hamburg in dem kleinen Buchladen, den ich in den… Continue Reading „Lese-Zauber“

Advent, Advent…

Nein, keine Sorge – Ihr habt den Start in die Adventszeit nicht verschlafen! Aber tatsächlich ist es nicht mehr lang hin und ich bin bereits bestens vorbereitet: 13 Weihnachts-Bücher warten darauf, von mir gelesen zu werden. Wie in den vergangenen zwei Jahren habe ich… Continue Reading „Advent, Advent…“

Montags-Plausch

Vor vier Jahren hätte ich nie gedacht, dass ein Großteil der Amerikaner diesen Präsidenten wählen würde. Haben sie aber. In den darauffolgenden Jahren hat selbiger soviel Porzellan zerschlagen – dagegen ist ein Elefant im selbigen Laden feinfühlig. Und so war ich in der letzten… Continue Reading „Montags-Plausch“

Montags-Plausch

Am Wochenende habe ich erfahren, dass sich eine meiner Tanten mit Covid-19 infiziert hat. Sie lebt seit vergangenem Jahr in einem Pflegeheim und dort grassiert nun dieses Virus. Wie schwer ihr Verlauf sein wird, ist noch nicht abzusehen. Es bleibt nur abzuwarten. Nicht erst… Continue Reading „Montags-Plausch“

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Unser fast perfektes Leben

oder Ein Witwer und seine zwei Kinder gegen den Alltag

Reflexionblog

Ich sehe - ich lese - ich höre - ich denke selbst

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

25 Jahre Hospiz Luise

Ein Jahr lang nehme ich Euch mit in das Hospiz Luise und sammel Spenden für unsere Arbeit

Schreiben wärmt

MEIN HUMORVOLLER BLICK AUF DIE WELT

Metahasenbändigerin

Hier geht es den Metahasen an den Kragen

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

DunkelWelteN

Die Welt jenseits des Happy Ends

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Letternwald

Gelesenes & Gedanken

watt & meer

Der Blog watt & meer erzählt von den kleinen und großen Wellen, von Alltag und Urlaub und dem Glück auf 4 Pfoten.

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Klatschmohnrot - von Tag zu Tag

Geschichten, Gedichte und Persönliches

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Hannah Katinka

Fotografie & Blog

freudenwege

auf den pfaden der freude

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR