Schlagwort: kurzgeschichten

Das Märchen der guten Vorsätze

Das Märchen der guten Vorsätzevon Nicole Vergin Klingkling…Das laute Stimmengewirr, das durch den großen Saal rauschte, sorgte dafür, dass nur wenige den Kopf hoben und in die Richtung schauten, aus der das leise klingen kam. Erst ein lautes „RUHE!“ sorgte für selbige.„Danke, dass ihr… Continue Reading „Das Märchen der guten Vorsätze“

Die Geschichte einer Gurke

Die Geschichte einer Gurke von Nicole Vergin Der Sommerwind schob die leichte Gardine zur Seite und ließ die Sonnenstrahlen in das Zimmer hineinschlüpfen. Eine Frisierkommode stand gegenüber an der Wand und sie strahlten vor Begeisterung, als sie sich im Spiegel sahen. „Entschuldigen Sie mein… Continue Reading „Die Geschichte einer Gurke“

Die Gewitterkiste

Die Gewitterkiste von Nicole Vergin Ein lauter Donnerschlag ertönte, mein Herz schlug verzweifelt Alarm. Ich lugte durch einen Spalt zum Fenster hin, wo genau in diesem Moment ein gleißender Blitz vom Himmel herabschoss. „Eins, zwei, drei, vier…“, zählte ich laut. Schon vor der fünf… Continue Reading „Die Gewitterkiste“

abc.Etüden – Ski und Rodel gut

Max. 300 Wörter, die drei Begriffe enthalten müssen. Es ist nach langer Abstinenz auch bei mir mal wieder abc.Etüden Zeit. Die Begriffe Skiurlaub, mickrig und kommandieren haben mich spontan angesprochen. Und wenn Ihr die anderen Etüden auch gerne lesen mögt – kann ich nur… Continue Reading „abc.Etüden – Ski und Rodel gut“

abc.Etüden – Das Vor-Spiel

Heute gibt es mal – höchst ungewohnt – zwei Beiträge der Waldträumerin. Ja, ich möchte in dieser Woche so gerne noch an den aktuellen Etüden teilnehmen und da es schon wieder kurz vor Tore Schluss ist… voilà! Daher gibt es auch noch nicht die… Continue Reading „abc.Etüden – Das Vor-Spiel“

Der Geist im Spiegel

Heute kommt nun der nachgeholte Schreibkick vom 01. April. Thema: Im Spiegel. Eigentlich wollte ich etwas ganz anderes schreiben, aber plötzlich war da diese Frau, Erika, die mich mit ihrer Geschichte in ihren Bann schlug. Ich sehe sie in einem Mietshaus leben, in einer… Continue Reading „Der Geist im Spiegel“

abc.Etüden – Que será, será 3

Max. 300 Wörter, die drei Begriffe enthalten müssen. Es ist wieder abc.Etüden Zeit und ich bin auf den aller- allerletzten Drücker dabei. Die Geschichte um meinen Buchhändler ließ mich nicht los, aber diesmal habe ich eine Szene aus einer anderen Sicht. Trotz allem eine… Continue Reading „abc.Etüden – Que será, será 3“

ABC.Etüden – Que será, será 2

Auf den letzten Drücker kommt noch meine Etüde zur aktuellen Wortspende: Nieselregen, weich, irren. Das alles in max. 300 Wörtern verpackt. Die abc.Etüden sind übrigens ein Projekt von Christiane. Schaut gerne bei ihr vorbei und macht mit – es macht echt Spaß! Ach ja,… Continue Reading „ABC.Etüden – Que será, será 2“

abc.etüden – Eifersucht ist eine Leidenschaft

Eine Weile bin ich schon um die abc.etüden bei Christiane herumgeschlichen… und diesmal bin ich das erste Mal dabei! Worum es geht? Es werden Texte geschrieben mit max. 300 Wörtern, die drei bestimmte Wörter enthalten müssen. Dieses Mal sind das: Winterreifen, stolpern und eifersüchtig.… Continue Reading „abc.etüden – Eifersucht ist eine Leidenschaft“

Besuch zur Mittagsstunde

Und schon ist der nächste Schreibkick fällig. Falls Ihr bei der von Sabi Lianne ins Leben gerufenen Schreib-Gruppe auch mitmachen wollt, schaut doch einfach mal hier in der Facebook Gruppe vorbei! Besuch zur Mittagsstunde von Nicole Vergin Klopfklopf… Margots Herz schlug rascher. Seit vier… Continue Reading „Besuch zur Mittagsstunde“

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

Chridhe

Where the books live

the desert and the sea

Worte über palliative Pflege, Sterben, Tod und Trauer

Unser fast perfektes Leben

oder Ein Witwer und seine zwei Kinder gegen den Alltag

Reflexionblog

Ich sehe - ich lese - ich höre - ich denke selbst

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

Hospiz Luise Hannover

Hier bloggen die Mitarbeiter*innen des Hospiz Luise für Euch - Herzlich Willkommen

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabbe

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Klatschmohnrot - von Tag zu Tag

Geschichten, Gedichte und Persönliches

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR