Schlagwort: weihnachtsromane

Romane von Anne Barns

Wie in den vergangenen zwei Jahren habe ich auch 2020 wieder Weihnachtsromane gesammelt. Monat für Monat kommen neue hinzu, so dass ich für die Advents- und Weihnachtszeit ausreichend Lesematerial habe. Ich liebe es einfach, in dieser Zeit (bis ins neue Jahr hinein) Geschichten zu… Continue Reading „Romane von Anne Barns“

Lese-Zauber

Wie gut, dass unsere Weihnachts-Deko noch steht und hängt. (Am liebsten würde ich den Weihnachtsbaum bis Ostern stehenlassen, aber dann wäre er wohl nackt…) Warum? Weil ich immer noch meine Weihnachtsromane lese und damit einfach das passende Ambiente habe. Und wie versprochen, erzähle ich… Continue Reading „Lese-Zauber“

Mehr Advents-Lese-Zauber

Ich staune auch in diesem Jahr, wie verschieden meine Weihnachtsromane doch sind. Hier kommen die nächsten gelesenen Titel: „Winterzauber in Manhattan“ von Mandy Baggot. Die meisten Weihnachtsromane haben einen maximalen Umfang von 300 Seiten mit rechter großer Schrift. Als ich diesen Roman begann, musste… Continue Reading „Mehr Advents-Lese-Zauber“

Advents-Lese-Zauber

Seit dem 1. Advents-Wochenende ist es endlich soweit: ich habe angefangen, meine über das Jahr gesammelten Weihnachtsromane zu lesen. Im vergangenen Jahr hatte ich diese Aktion das erste Mal gemacht und sofort beschlossen, dass es nicht das letzte Mal gewesen sein sollte. Ursprünglich hatte… Continue Reading „Advents-Lese-Zauber“

Last Christmas und ein (anfangs) saurer eBook Drops

Seit knapp einem Monat gibt es in den Supermärkten bereits wieder Lebkuchen, Spekulatius und Schoko-Weihnachtsmänner. In diesem Jahr boykottiere ich das nicht so heftig wie sonst… ich habe die Lieblings-Spekulatius meines Mannes gekauft, weil diese im übelsten Fall zu Beginn der Adventszeit – dann,… Continue Reading „Last Christmas und ein (anfangs) saurer eBook Drops“

Das Ende meiner Weihnachts-Lesezeit

Ja, nun ist auch für mich die Weihnachtszeit endgültig vorbei, der letzte Weihnachts-Roman gelesen. Und: ich weiß heute schon, dass ich so eine Weihnachts-Roman-Lesezeit in diesem Jahr wieder machen werde! Brauche ich nur noch die entsprechenden Bücher… aber ich habe ja etliche Monate Zeit,… Continue Reading „Das Ende meiner Weihnachts-Lesezeit“

Nackte Tatsachen im Weihnachtsroman?

Stand heute habe ich 10 Weihnachtsromane bzw. Weihnachtsgeschichten gelesen. Das 11. Buch habe ich heute begonnen und dann warten noch zwei auf mich. Mal abgesehen von dem Spaß, den ich nach wie vor habe, stelle ich auch immer mehr fest, wie unterschiedlich diese Bücher… Continue Reading „Nackte Tatsachen im Weihnachtsroman?“

Weihnachts-Romane – ich schwelge weiter!

Am 25. November (also am 0. Advent…) habe ich ja mit meiner Weihnachts-Romane-Lese-Challenge begonnen und oftmals ist es ja so, dass anfängliche Begeisterung auch gerne mal verpufft. Aber in diesem Fall… NEIN, kein Stück! Es macht mir nach wie vor unglaublichen Spaß, all diese… Continue Reading „Weihnachts-Romane – ich schwelge weiter!“

Weiter im Weihnachts-Taumel

Seit fast drei Wochen befinde ich mich nun im Weihnachts-Taumel. Nach wie vor lese ich mit Begeisterung Weihnachtsromane und habe sogar schon den zweiten Weihnachtsfilm geguckt. Meine leuchtenden Augen sprechen eine deutliche Sprache! Zwischen meinen Weihnachtsromanen habe ich nun auch ein Kinder-Weihnachtsbuch gelesen bzw.… Continue Reading „Weiter im Weihnachts-Taumel“

Christmas Talk – lesen und gucken in der Weihnachtszeit

Ende Oktober (also kurz vor der Adventszeit…) habe ich Euch von meiner Advents-Lese-Aktion erzählt. (Wer den Beitrag nicht kennt, findet ihn hier) Den ursprünglichen Plan, in der Advents- und Weihnachtszeit Weihnachtsromane zu lesen, habe ich kurzerhand ein wenig abgewandelt. Ganz gegen unsere sonstigen Familiengewohnheiten,… Continue Reading „Christmas Talk – lesen und gucken in der Weihnachtszeit“

Unser fast perfektes Leben

oder Ein Witwer und seine zwei Kinder gegen den Alltag

Reflexionblog

Ich sehe - ich lese - ich höre - ich denke selbst

Ich lese

Bücher sind die Freiheit des Geistes

25 Jahre Hospiz Luise

Ein Jahr lang nehme ich Euch mit in das Hospiz Luise und sammel Spenden für unsere Arbeit

Schreiben wärmt

MEIN HUMORVOLLER BLICK AUF DIE WELT

Metahasenbändigerin

Hier geht es den Metahasen an den Kragen

lukonblog

Mein Leben im Yukon

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Weg ins Leben 2.0

Eine Familie lebt mit Papas Krabe

DunkelWelteN

Die Welt jenseits des Happy Ends

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

Letternwald

Gelesenes & Gedanken

watt & meer

Der Blog watt & meer erzählt von den kleinen und großen Wellen, von Alltag und Urlaub und dem Glück auf 4 Pfoten.

Anna-Lenas Lesestübchen

Gedanken, verpackt in Wort und Bild

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Tierhilfe Miranda e.V.

Wir helfen Miranda - einer ausrangierten Hannoveraner Zuchtstute und ihren Freunden.

...ein Stück untröstlich

von Trauer, Tod und Leben!

Totenhemd-Blog

Übers Sterben reden

Einen Moment innehalten

Nachdenken, Selbstfindung, positive Energie, Gedichte, Kurzgeschichten, Seelenarbeit

Klatschmohnrot - von Tag zu Tag

Geschichten, Gedichte und Persönliches

Vademekum

Text & Instagram Marketing

Hannah Katinka

Fotografie & Blog

freudenwege

auf den pfaden der freude

Keller im 3. Stock

Hier schreibt Autorin Katherina Ushachov über das Schreiben, das Leben und den ganzen Rest.

Deister Hiking Trails

Buntes aus dem Deisterland

MARCUS JOHANUS

THRILLERAUTOR